Fotogalerie: Beispielhafte Dachsanierungen

In der Fotogalerie finden Sie Beispiele von durch uns durchgeführte Dachsanierungen. Mit einem Klick auf ein Bild, können Sie dieses vergrößert darstellen.

Dachsanierung mit folgenden Maßnahmen:

  • Abnehmen der alten Dachdeckung und Lattung
  • Einbau einer neuer Mineralfaserdämmung 160mm, entsprechend der vorhandenen Sparrenhöhe
  • Verlegung einer diffusionsoffenen Unterspannbahn, Konterlattung und neuer Dachlattung
  • Verbreiterung der Dachvorsprünge am Ortgang; Neueindeckung des Dachs mit Ergolsbacher Flachdachziegel E58 rot mit Lotuseffekt
  • Erneuerung der Dachentwässerung
  • Montage einer Photovoltaikanlage
Vorher Nachher


vergrößern


vergrößern

Dachsanierung mit folgenden Maßnahmen:

  • Abnehmen der alten Bedachung und Lattung;
  • Verlegung von Aufdachdämmung aus PU 120mm, Fabr. Bauder PIR;
  • Konterlattung und Dachlattung neu montieren;
  • Aufdoppeln der Gaubenwände mit 100mm Wärmedämmung;
  • Metallstehfalzverkleidung der Gaubenwände aus Kupfer;
  • Neueindeckung des Dachs mit Ergolsbacher Großfalzziegel XXL, Farbe rot engobiert;
  • Erneuern der Dachentwässerung.
Vorher Nachher

vergrößern

vergrößern
   

vergrößern

vergrößern

 

Dachsanierung mit folgenden Maßnahmen:

  • Abnehmen der alten Bedachung und Lattung
  • Verlegung von Mineralfaserdämmung 120mm entsprechendder vorhandenen Sparrenhöhe
  • zusätzlich Aufdachdämmung aus 60mm Holzfaserdämmplatte, Fabrikat Gutex Ultratherm
  • Konterlattung und Dachlattung neu montieren
  • Aufdoppeln der Gaubenwände mit 100mm Wärmedämmung
  • Metallstehfalzverkleidung der Gaubenwände aus Titan-Zink
  • Neueindeckung des Dachs mit Ergolsbacher Flachdachpfannen E58 S, Farbe rot engobiert
  • Erneuern der Dachentwässerung
  • Montage einer Photovoltaikanlage
  • Abriss und Neubau der angebauten Garage (Maurerarbeiten bauseits),Vollwärmeschutz bauseits
Vorher Nachher

vergrößern

vergrößern
   

vergrößern

vergrößern

 

Dachsanierung mit folgenden Maßnahmen:

  • Abnehmen der alten Dachdeckung und Lattung
  • Einbau einer neuer Mineralfaserdämmung, entsprechend der vorhandenen Sparrenhöhe
  • Verlegung einer diffusionsoffenen Unterspannbahn, Konterlattung und neuer Dachlattung
  • teilweise Erneuern der Dachgesimse
  • Erneuern der Dachfenster
  • Neueindeckung des Dachs mit Ergolsbacher Großfalzziegel XXL rot engobiert
  • teilweise Erneuerung der Dachentwässerung
Vorher Nachher

vergrößern

vergrößern
   

vergrößern

vergrößern
   

vergrößern

vergrößern
   


[Start] [wir über uns] [Holzbau] [Dachfenster ...] [Dachsanierung ...] [Fassaden] [Carports ...] [Aktuelles] [Kontakt/Impressum] [Datenschutz]

© 2007-2018, Renninger Zimmerei, Münchinger Str. 28/1, 71254 Ditzingen, Telefon: 07156 / 5674, Fax: 07156 / 18283

Letzte Aktualisierung: 22.10.2007